Datenschutzrichtlinie

Datenschutz bei heubach media

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Angebote der heubach media auf den Websites unter www.heubach-media.de. Die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

heubach media oHG
Osterfeldstr. 12-14 | Haus 1 | Eingang Nord
22529 Hamburg

heubach media verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Teledienste-Datenschutzgesetz (TDDSG).
Dies bedeutet, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur in zwei Fällen erfolgt: Entweder liegt eine gesetzliche Ausnahme vom grundsätzlichen Verbot der Verarbeitung personenbezogener Daten vor, oder Sie haben uns gegenüber ausdrücklich in die Speicherung Ihrer Daten eingewilligt. Selbstverständlich sind sämtliche heubach media Mitarbeiter gem. § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet worden.

Umgang mit personenbezogene und anonyme Daten

Informationen können in Kombination mit anderen Daten personenbezogene Daten darstellen.
Dem gegenüber handelt es sich bei anonymen Daten um Informationen, die keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person zulassen.
Beim Besuch unserer Websites ohne Auslösung des Registrierungsvorgangs erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten. Erst im Rahmen der Registrierung erfassen wir über die Eingabemaske Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-mail-Adresse sowie die für die vereinbarte Bezahlweise erforderlichen Daten in unserem System. Sie erhalten von uns einen Benutzernamen und ein Passwort, so dass Sie sich jederzeit erneut bequem einloggen können, ohne sämtliche Daten erneut angeben zu müssen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, werden wir auf Ihre Bitte hin sämtliche Daten wieder löschen.

Einsatz von „Cookies“

Cookies sind kleine Dateien, die von Ihrem Browser auf dem "hard drive" Ihres Computers gespeichert werden. Diese können von Ihnen jederzeit wieder gelöscht werden, oder von vorneherein über Ihre Browsereinstellungen nicht zugelassen werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.
heubach media gebraucht zeitweise "Cookies" im Bestellsystem sowie im Rahmen der Analyse der Websitenutzung mit „Google Analytics“. Dies geschieht ausschließlich, um die Systemstabilität sicherzustellen sowie zur Webanalyse, nicht jedoch zur Vorbereitung der Verarbeitung personenbezogener Daten.
Auch ohne Cookies können Sie unsere Website benutzen, möglicherweise sind die Funktionalitäten dann jedoch teilweise eingeschränkt. Deshalb empfehlen wir, den Einsatz der Cookies in Ihrem Browser nicht außer Kraft zu setzen.
Sollten Sie dennoch keine Cookies auf ihrem Rechner wünschen, müssen Sie Ihre Browsereinstellung entsprechend ändern!

Einsatz von „Google Analytics“

heubach media benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Widerspruch gegen Datenerfassung durch Google Analytics

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Unsere Server speichern Ihre persönlichen Daten, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse. Auch speichern wir Kontaktanfragen über das Formular und an uns versendete E-Mails. Diese Daten werden unter umständen an dritte weitergegeben. Für unseren Newsletter nutzen wir einen externen Dienstleister, der Ihre E-Mail Adresse im Falle einer Anfrage erhält. Stellen Sie keine Anfrage an uns, sondern surfen nur auf der Website, werden diese Daten nicht weitergegeben. Außerdem setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe persönlicher Daten Grundsätzlich können Sie unsere Websiten besuchen, ohne persönliche oder geschäftliche Daten zu hinterlassen. Solche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B.: » Wenn Sie Support-Anfragen erstellen. » Bei Anmeldung/Bestellungen in unseren Online-Shop. » Bei der Anmeldung zum Newsletter. Bei der Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) erfolgt die Preisgabe Ihrer Daten auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie erklären sich durch die Eingabe dazu bereit, dass die eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, der Vertragsabwicklung zur Werbung oder zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht, es sein denn, sie wird von Ihnen ausdrücklich gewünscht.


Weitergabe von Informationen an Dritte

Von den www.heubach-media.de Websites werden Sie nicht automatisch auf Internetangebote Dritter weitergeleitet, auf denen diese Datenschutzerklärung und die darin enthaltenen Zusicherungen nicht gelten. Für Webseiten Dritter, die über Links zu erreichen sind, können wir leider keine datenschutzrechtliche Verantwortung übernehmen.

Kundenauskunft und Widerruf

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@heubach-media.de . Über diese Adresse können Sie auch jederzeit die Löschung oder Korrektur der bei uns gespeicherten Daten vornehmen.
Wenn Sie uns im Rahmen der Nutzung unsers Online-Angebotes die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten über den heubach-media.de Service hinaus gegeben haben, so können Sie diese Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an diese Adresse widerrufen. Ebenfalls über diese Adresse erfahren Sie, welche Einwilligungen Sie in welchem Umfang erteilt haben.
Sofern wir Sie in dieser Datenschutzerklärung über die Verwendung von pseudonymen Daten und/oder die Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen zu Marketing- und Marktforschungszwecken informieren und den Einsatz von Cookies informieren, können Sie dem durch eine E-Mail an diese Adresse jederzeit widersprechen.
Sie haben Fragen zum Datenschutz? Senden Sie uns bitte eine E-mail an datenschutz@heubach-media.de .